KUCHENTAXI MIT TOLLER RESONANZ

Geschrieben von Ilija Panov am . Veröffentlicht in Aktuelles

Am vergangenen Samstag verteilte der Werse Schützenverein einen herzlichen - und vor allem - leckeren Gruß an über 60 Damen! Auch unser amtierendes Königspaar Daniel Forthaus und Steffi Hachmann samt Throngesellschaft sendeten herzliche Grüße!

Dem Angebot zur Anmeldung für den "DAMENKAFFEE MAL ANDERS" folgten 63 Damen. Eine tolle Resonanz, für die sich der Vorstand ganz herzlich bei allen bedankt!!!

Leider konnte der Damenkaffee nicht wie gewohnt im Wirtshaus Samson stattfinden. Aber Anke und Elmar Samson waren von der Idee des Kuchentaxis ebenfalls sehr angetan und haben spontan zugesagt. Wir danken Anke Samson und ihrem fleißigen Bäckerteam für die leckeren Torten!



Auch den "Taxifahrern" gilt es ein großes Dankeschön auszusprechen; auch unsere Majestät Daniel Forthaus war als Kuchenverteiler im Einsatz! Diese machten sich am Samstagmittag auf den Weg, um die Kuchenpakete an die Damen zu bringen. Dabei schalteten sich am Nachmittag einige Damen zu kleinen Gruppen digital zusammen; der Verein unterstütze bei der Bereitstellung von entsprechenden Online-Meetings.

Da sich der 1. Vorsitzende Reinhold Wintergalen ebenfalls in die Liste der "Taxifahrer" eingetragen hatte, nutzte er direkt die Gelegenheit, um Wilhelmine Middendorf zum 50-jährigen Thron-Jubiläum zu gratulieren!

Ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer, Helfer und die Damen für diese tolle Veranstaltung in diesen noch immer herausfordernden Zeiten!

Bleibt gesund und bis ganz bald!

Der Vorstand

DAMENKAFFEE MAL ANDERS

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Aktuelles

Der erste offizielle Termin nach der Frühjahrsversammlung ist normalerweise der Damenkaffee. Da dieser Termin nicht wie gewohnt im Wirtshaus Samson stattfinden kann, wurde im Vorstand über einen Plan B gesprochen. Und so wurde die Idee für ein „Kuchentaxi“ entwickelt.

Wir laden die Damen unserer Schützenbrüder herzlich ein zum Damenkaffee am Samstag, den 24. April 2021 ab 14.30 Uhr.

 

Wir bitten jeden Schützenbruder, diesen Termin an seine Herzdame zu geben. Wer dann am Damenkaffee teilnehmen möchte, meldet sich bitte mit der gewünschten „Lieferadresse“ bis zum 17. April an. Die Details zur Anmeldung haben wir Euch in den vergangenen Tagen schriftlich zukommen lassen.
Der Kuchen wird dann am Samstag, den 24. April zwischen 12.00 und 14.30 Uhr an die gewünschte Adresse geliefert. Wahrscheinlich wird es Ende April auch noch nicht möglich sein, dass sich mehrere Damen an einen Tisch setzen können. Darum bieten wir parallel zum leckeren Kuchen die Möglichkeit an, einen „digitalen Kuchentisch“ einzurichten. Jede Damengruppe, die sich verabredet hat und zusammen an einem Tisch „sitzen“ möchte, ergänzt bitte bei der Anmeldung sämtliche Mailadressen und Lieferadressen der Damengruppe.
Es wird dann rechtzeitig vor dem Damenkaffee ein Link mit allen Details und Erklärungen an die Damen der jeweiligen Tischgruppe verschickt. In Gesellschaft schmeckt der Kuchen bekanntlich noch besser!

FRÜHJAHRSVERSAMMLUNG 2021 ALS ONLINE-VERANSTALTUNG

Geschrieben von Ilija Panov am . Veröffentlicht in Aktuelles

### AKTUALISIERUNG 07.04.2021 ###

Vielen Dank für eure Anmeldung zur Versammlung! Die Zugangsdaten sind euch soeben via E-Mail zugestellt worden.

Wer sich noch anmelden möchte, kann dies noch bis kurz vor der Versammlung tun!

 

Wir haben uns im erweiterten Vorstand am 12. März ausgetauscht und überlegt, wie wir die nächsten Wochen gestalten wollen und können. Die Gedanken und Ergebnisse möchten wir gerne mit euch teilen und besprechen. Unsere Frühjahrsversammlung ist in dieser Phase als Präsenzveranstaltung im Landhaus Paterholz leider auch keine Option. Die Situation rund um unsere Herbstversammlung im vergangenen Oktober war, im Gegensatz zu heute, deutlich entspannter. Darum möchten wir die Möglichkeit bieten, die Versammlung in digitaler Form als Videokonferenz durchzuführen.
Eine Videokonferenz bietet jedem Schützenbruder die Möglichkeit, seine Fragen, Anmerkungen und Wünsche vorzubringen. Natürlich wäre ein persönlicher Austausch schöner für alle Beteiligten. Aber viele von euch haben sicherlich bereits im beruflichen Umfeld die Erfahrung gesammelt, dass dieser digitale Weg eine praktikable Alternative darstellen kann.

DIE FRÜHAJHRSVERSAMMLUNG FINDET AM 09. APRIL UM 20:00 UHR STATT!

TAGESORDNUNG
1. Begrüßung
2. Toten- und Gefallenenehrung
3. Verlesen der Protokolle
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung
7. Planungen für das Schützenjahr 2021
8. Verschiedenes

Die Details zur Anmeldung haben wir Euch in den letzten Tagen schriftlich zukommen lassen.

DENKT BITTE AN DIE ANMELDUNG BIS ZUM 06. APRIL 2021 VIA E-MAIL!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!!

Der Vorstand

CHRISTOF ROER NEUER OBERST AUF DER WERSE

Geschrieben von Ilija Panov am . Veröffentlicht in Aktuelles

Bei der Generalversammlung am 02.10.2020 stand mit der Wahl des Obersts ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung. Elmar Samson stellte nach 15 Jahren sein Amt zur Verfügung. Reinhold Wintergalen bedankte sich beim scheidenden Oberst mit einer entsprechenden Laudatio: „Lieber Elmar, Du hast seit deiner Wahl zum Oberst im Jahre 2005 für 15 Schützenfeste an der Spitze des Offizierskorps gestanden. Du hast dieses Amt in selbstverständlicher und lockerer Art und Weise gelebt und dem Verein – und vor allen Dingen dem Schützenfest – deinen Stempel aufgedrückt. Deine aktive Zeit für den Werse Schützenverein begann schon viel früher: im Frühjahr 1996 wurdest Du vom Leutnant zum Oberleutnant der Jungschützen befördert. Eine bärenstarke Jungschützenkompanie war das Ergebnis deiner tollen Führungsarbeit. Ein Höhepunkt war sicherlich das Jahr 2011 als Schützenkönig an der Werse. Und Du hast dir mit der Stiftung des Damenpokals und der Ausrichtung eines neuen Schießwettbewerbs sogar ein Denkmal gesetzt. Dein Einsatz für den Werse Schützenverein ist und bleibt unbezahlbar!“

Anschließend wurde mit Christof Roer der Nachfolger für das Amt des Obersts von der Versammlung gewählt.

Wir wünschen Christof alles Gute im neuen Amt!

Der Vorstand

 (Artikel aus der Tageszeitung "Die Glocke" vom 06.10.2020)